Boskoop / Roter Boskoop

Boskoop Sorte: Boskoop, Foto: BVEO

Die sehr großen, oft unsymmetrischen Früchte haben eine grüne Grundfarbe, die sich mit zunehmender Reife ins Gelbliche verändert. Die Schale ist matt und rau. Neben dem grünen Boskoop gibt es noch eine rotgefärbte Untersorte, den Roten Boskoop. Aufgrund seines hohen Vitamin-C-Gehalts von 14mg pro 100g hat der Boskoop einen herb-säuerlichen Geschmack.

Verfügbarkeit
Genussreif von Anfang Oktober bis April.

Verwendung
Die ausgeprägte Säure sowie sein festes Fruchtfleisch machen diesen saftigen Apfel zum idealen Koch- und Backapfel, sei es als Apfelmus, Apfelkuchen oder Bratapfel.

Diesen Artikel teilen