Fuji

Apfelsorten Avatar weiß Apfelsorten Avatar weiß, Foto: BVEO

Wie der Name schon sagt, handelt es sich beim Fuji um eine japanische Sorte, die sich mittlerweile auch in Deutschland heimisch fühlt. Die Früchte sind von mittlerer Größe und typischerweise leicht asymmetrisch. Die hellgrüne Schale mit purpurroten Streifen ist fest, glatt und duftend. Das grünliche Fruchtfleisch ist fest und ausgesprochen aromatisch. Der Geschmack ist süß, der Säuregehalt sehr niedrig.

Verfügbarkeit
Genussreif von November bis Juni.

Verwendung
Verwendung: Fuji ist besonders als Tafelapfel oder als kleingeschnittene saftig-knackige Zutat im Waldorfsalat gefragt.

Diesen Artikel teilen