Kiku®

Apfelsorten Avatar weiß Apfelsorten Avatar weiß, Foto: BVEO

Kiku® geht auf einen Zweig zurück, den ein Südtiroler Apfelfachmann 1990 auf einer Reise nach Japan entdeckte und mit nach Europa brachte. Nach einer ausgiebigen Testphase wurden die rubinrot gestreiften Kiku® 2003 erstmalig geerntet. Die Früchte zeichnen sich durch festes Fleisch, einen frischen Geschmack und eine harmonische Süße aus.

Verfügbarkeit
Genussreif von November bis Juni.

Verwendung
Verwendung: Kiku® eignet sich hervorragend für den puren Genuss – am besten leicht gekühlt, denn dann bauen die Äpfel ihr Aroma noch aus. Verwendung finden sie ebenfalls beim Backen und Kochen.

Diesen Artikel teilen