Gebackene Haselnuss-Steckrüben mit Petersilien-Mayonnaise

Pommes mal anders - und doch genauso erdverbunden...!

1 Stunde 0 Minuten

Einfach

Gebackene Haselnuss Steckrueben, Foto: BVEO

Zubereitungsweise

  1. Die Steckrübe schälen, in Streifen schneiden und mit dem Meersalz und dem Zucker marinieren. Ca. 30 min in Wasser ziehen lassen. Trocken tupfen.
  2. Für die Haselnusspanade die trockengetupften Steckrübenstreifen in Mehl wenden. Zwei Eier verquirlen. Die Steckrübenstreifen im verquirlten Ei und zum Schluss in den Haselnüssen wenden. In einem Topf auf höchster Stufe ca. 3 min in geschmolzener Butter ausbacken.
  3. Für die Petersilienmayonnaise zwei Eigelb mit Senf und Essig verrühren. Salzen. Nun das Öl sehr langsam unter Rühren dazugeben. Nochmals abschmecken. Die gehackte Petersilie zugeben.
  4. Die gebackenen Steckrübensticks auf einem Teller anrichten, die Sauce separat geben.

Dateien zum Download

Bitte beachten Sie, dass Sie mit dem Download des Bildmaterials die folgenden Bedingungen anerkennen:
  • Die Nutzung des Bildmaterials ist nur mit Quellennachweis "BVEO" oder „Deutschland – Mein Garten." an Bild und Text gestattet.
  • Die Copyrights müssen vollumfänglich genannt werden.
  • Alle Bild- und Text-Daten dürfen nur für Zwecke der Information über Obst und Gemüse verwendet werden.
  • Eine Weitergabe an Dritte sowie die Veränderung des Datenmaterials ist nicht gestattet.
  • Eine erneute Verwendung zu einem anderen Zeitpunkt oder Zweck bedarf einer erneuten Genehmigung durch das Pressebüro Deutsches Obst und Gemüse.
Wir freuen uns über ein Belegexemplar oder eine kurze E-Mail, wenn Sie unser Material nutzen.