Wir geben unser bestes: Landwirte in der Corona-Zeit